Staudensellerie zubereiten
Lisette123 am 19.08.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Bund Staudensellerie
  • 2 Stück Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Stange/n Lauch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise/n Pfeffer, Salz
  • 100 g Nudeln
  • 1 kleine Dose Artischocken
Zubereitung:
  1. Wichtig ist zunächst, dass der Wurzelansatz abgeschnitten werden muss. Das gelingt am besten mit einem großen Messer. Nachdem die Wurzeln abgeschnitten sind, können die Stangen und die Blätter des Selleries unter Wasser geputzt und abgespült werden. Jetzt kann das Grün ebenfalls entfernt werden und (!) am besten direkt weiterverwendet werden. Die Blätter eignen sich hervorragend zum Würzen. Egal, ob man eine Soße oder Suppen verfeinern möchte, eignet sich das Sellerie-Grün spitzenmäßig. Um den restlichen Sellerie zu benutzen, die Stangen mit einem Sparschäler schälen. Sollte kein Sparschäler zur Hand sein, funktioniert das Schälen natürlich auch mit einem Messer.
  2. Jetzt muss der Staudensellerie nur noch in mundgerechte Stückchen verfrachtet werden, um die Pflanze dünsten oder vernünftig kochen zu können. Für ein leckeres Gemüsesüppchen reichen Möhren, Staudensellerie, Zwiebel, Lauch, Nudeln und Gemüsebrühe. Dazu das Gemüse kleinschneiden, kurz in Öl andünsten und dann mit Gemüsebrühe ablöschen. 10-15 Minuten köcheln lassen und dann mit den Nudeln und je nach Geschmack einigen Artischocken vermengen. Gut würzen und genießen.
  3. Wichtiger Tipp: Die Sellerieblätter lohnen sich aufzubewahren, weil sie durch die vielen ätherischen Öle sehr würzig sind.

Hat Dir "Staudensellerie zubereiten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Erdbeerpopo am 19.08.2014 um 17:41 Uhr

    Um Staudensellerie zubereiten zu können, bedarf es nur so wenig Zeit, Aufwand und Utensilien, dennoch, kocht kaum einer etwas Leckeres mit Staudensellerie..

    Antworten

Teste dich