Steckrüben-Lasagne
muckylein am 17.04.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 800 g Steckrüben
  • 3 Stück Scharlotten
  • 1 Stange/n Porree
  • 80 g ca.80 gr planzliche Butter (zum Beispiel von Deli Reform)
  • 1-2 Stück Lorbeerblätter
  • 50 g ca.50 gr. Mehl
  • 800 ml ca. 800 ml. Gemüsebrühe
  • 1.5 Päckchen 1 /2 päck.Petersilie gerfohren
  • 2-3 TL Zitronensaft
  • 5 Blätter Lasagneblätter
  • 500 ml Wasser
  • 2 Stück Möhren
  • 00 nach Bedarf Pfeffer,Salz,Muskat
Zubereitung:
  1. Die Steckrübe schälen und in 1cm. dicke Stücke schneiden .Scharlotten schälen und in feine Würfel schneiden .Den Lauch waschen und alles in 2 cm dicke , schräge Scheiben schneiden . Möhren säubern , in dünne Scheiben schneiden .
  2. Von der Butter etwa 20 gr nehmen und in einem breiten Topf zum schmelzen bringen . Die Zwiebeln ,Möhren und Porree dazu geben und etwas andünsten . Die Steckrüben- Scheiben dazu geben , das Wasser auffüllen , Lorbeerbätter dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 5- 10 min. bei geringer Hitze dünsten . Die Steckrüben , und das Gemüse mit der Schaumkelle herausnehmen und zum abkühlen in eine Schüssel oder Teller legen . Den Fon auf ca. 250 ml einköcheln lassen.
  3. Die Restliche Butter in in einem Topf auslassen , das Mehl dazu geben ,gut verrühren und ca. 2 min anschwitzen dann den Steckrübenfon langsam dazugeben ,dabei aber immer weiter rühren , das sich keine Klümpchen bilden .Zum Schluß mit der Brühe weiter aufgießen bis es eine schöne , nicht zu dicke ,aber auch nicht zu dünne sämige Soße geworden ist . Die Soße mit Salz ,Pfeffer , Muskat würzen , alles ca. 5-10 min köcheln lassen .Die Lorberblätter herausfischen .Die Petersilie dazu geben.Mit Zitronensaft abschmecken .
  4. Eine passende Auflaufform nehmen ,den Boden mit etwas Soße bestreichen .Die Form zuerst mit 3 Lasagneplatten nebeneinander belegen ,dann die Hälfte der Steckrübenscheiben und den Porree auf die Platten verteilen , von der Soße auf das Gemüse geben , hier drauf wieder 3 Platten legen ,den Rest von den Steckrübenscheiben und dem Gemüse verteilen ,hier drauf wieder etwas von der Soße geben . Alles mit den letzten drei Lasangeplatten belegen und mit Soße begießen.
  5. Form in den vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten ca. 30 min schön goldgelb backen .

Hat Dir "Steckrüben-Lasagne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich