Steinpilz Risotto
LordVoldemort am 03.03.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g frische Steinpilze
  • 1 kl. Bund Petersilie
  • 100 g Parmesan
  • 50 g Butter oder Butterschmalz
  • 2 kleine Zwiebelchen
  • 1 Prise/n frischer Pfeffer
  • 250 g Risottoreis
  • 300 ml Weißwein
  • 200 ml Gemüsebrühe
Zubereitung:
  1. Die Butter zerlassen und die Zwiebelchen darin andünsten, dann den Reis dazu geben.
  2. Mit den Flüssigkeiten ablöschen und 20 Minuten quellen lassen. Dabei brav umrühren.
  3. Den Parmesan hinzugeben.
  4. Die Pilze in Scheiben schneiden und in einer Pfanne braten. Die Petersilie fein hacken.
  5. Zwei Drittel der Pilze unter das Risotto heben, den Rest zur Dekoration aufbewahren. Ebenso die Petersilie.

Hat Dir "Steinpilz Risotto" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • CNK80Q3 am 17.03.2015 um 13:20 Uhr

    Du bist mein Steinpilz Risotto, oh welch ein Spaß... haha 🙂 Ne mal im Ernst, das war echt lecker. Habs nachgekocht. War gut. Mach ich wieder.

    Antworten