spoons with different spices and vegetables on a black table
Melanski am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g Chicken Wings
  • 100 ml Pflaumensauce
  • 75 ml Thai Sweet Chili Sauce
Zubereitung:
  1. Die Chicken Wings kalt waschen und ggf. Federkiele entfernen, mit einem Küchentuch trocken tupfen. Die beiden Soßen vermengen und die Chicken Wings damit marinieren. Den Bakofen auf 180Grad Umluft vorheizen. Die Chicken Wings auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Ca 30-40 Minuten backen lassen. Sollte Marinade übrig geblieben sein kann man diese nach ca 20 Minuten auf den Chicken Wings verteilen. Wer mag kann für die letzten Minuten noch die "Grill Funktion" einschalten um den Chicken Wings mehr Farbe zu verleihen.

Hat Dir "Süß-Scharfe Chicken Wings" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Melanski am 22.03.2014 um 12:21 Uhr

    Als kleine Nachtrag zu dem Rezept: die Soße karamellisiert etwas, mit einem Stück Weissbrot kann man sie direkt vom Backpapier runter kratzen. Schmeckt sau lecker.

    Antworten

Teste dich