Süßkartoffel Babybrei
selena81 am 22.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 2 Stück Süßkartoffeln
  • 2 Stück Möhren
  • 1 Stück Apfel, klein
  • 1 TL Omega-3-Pflanzenöl
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten werden zuerst geschält und in kleine Stücke geschnitten. Danach wird alles in einem Topf mit gesalzenem Wasser bissfest gegart. Achtung! Bitte nicht zu weich...
  2. Danach fügt man das Omega-3-Pflanzenöl hinzu und püriert alles gründlich, bis ein sämiger Brei entsteht. So einfach lässt sich eine nahrhafte Babymahlzeit herstellen!

Hat Dir "Süßkartoffel Babybrei" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • lilo02 am 22.04.2014 um 12:37 Uhr

    Yeah! Suche schon länger leckere Süßkartoffel Babybrei - Rezepte, weil ich die Knolle wirklich interessant finde. Hoffentlich sieht man kleiner Racker das genauso!

    Antworten