Sweet and Sour Pork

maxieoevermannam 05.04.2014 um 18:17 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Schweinefilets oder ähnliches
  • 2 EL Öl
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Dose/n Ananasstücke in Syrup (225g)
  • 1 TL Maismehl
  • 0.25 Tasse/n Tomatensauce
  • 0.5 TL Ingwer
  • 2 EL Essig
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 große Paprika (rot)
  • 1 halbe Gurke
  • 1 kl. Dose/n Mais
  • 100 g Pilze
  • 0.5 Tasse/n Hühnerbrühe
  • etwas Reis oder Nudeln
Zubereitung:
  1. Erhitze Öl in einer Pfanne oder Wok. Gib Zwiebeln und Knoblauch hinzu, brate bis sie klar sind. Stelle es weg.
  2. Gib die Hälfte des geschnittenen Schweinefleisches in die Pfanne. Brate bis es braun ist. Leg auch das zur Seite.
  3. Mach dasselbe mit dem Rest Fleisch. Gib das schon gebraten Fleisch schließlich hinzu. Ebenso Zwiebel und Knoblauch. Gib die Brühe hinzu und lasse alles kochen. Leg einen Deckel drüber und lass alles für 30 Minuten kochen bis das Fleisch richtig durch ist.
  4. Trockne die Ananas, behalte die Suppe aber bei. Mix die Sauce mit Maismehl bis es smoothie ist.
  5. Gib nun Ananas, Tomatensauce, Ingwer, Essig, Zucker, Paprika, Gurke, Mais und Pilze in die Pfanne. Koche für 5 Minuten. Füge die Maismehlmische hinzu koche noch einmal fpr 2 Minuten bzw. bis alles dicklich geworden ist.
  6. Serviere mit Reis oder Nudeln.

Kommentare