Taco Schichtsalat

putzteufelchenam 10.07.2015 um 15:29 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 1 kg Hackfleisch, halb und halb
  • 2 Kopf Eisbersalat
  • 6 m.-große Tomaten
  • 2 Flasche/n Salsasauce
  • 4 Becher Crème fraîche
  • 2 Tüte/n Taco Chips
  • 2 kl. Dose/n Kidneybohnen
  • 2 Dose/n Mais
  • 400 g geriebener Käse, zum Beispiel Gouda
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Öl zum anbraten
Zubereitung:
  1. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das gemischte Hackfleisch gut durchbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch anschließend gut abkühlen lassen, es sollte Raumtemperatur haben, wenn man es in die Salatschüssel gibt!
  2. In dieser Zeit den Salat in kleine Stücke schneiden und anschließend zwei Mal waschen. Die Tomaten abwaschen und in große Stücke schneiden. Mais und Kidneybohnen abtropfen lassen und die Bohnen mit klarem Wasser abbrausen, damit diese "Soße" die da immer in der Dose dabei ist, nicht im Salat landet.
  3. Jetzt eine große Salatschüssel (oder zwei kleinere) bereit stellen: Als erstes das Hackfleisch hineingeben, Mais und Bohnen darüber und darauf die Salsasauce verteilen. Darauf kommt dann die Creme fraiche. Jetzt Tomaten und Eisbergsalat dazugeben und dann den geriebenen Käse obenauf tun.
  4. Die Taco Chips als letztes in den Salat stecken oder leicht zerbröseln und darauf verteilen. Noch mal salzen und pfeffern und fertig!

Kommentare