Tafelspitz kochen
kochenmitliebe am 08.04.2014

Tafelspitz kochen

  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 2, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
Zutaten für 3 Portionen
  • 600 g Rindfleisch
  • 1.5 Liter Wasser
  • 2 große Möhren
  • 1 Stange/n Lauch
  • 100 g Staudensellerie
  • 1 große Zwiebel
  • etwas Salz
Zubereitung:
  1. Das Wasser in einen großen Topf geben und ordentlich salzen (ich machte das immer nach Gefühl, ich würde aber sagen ca. 1,5 Teelöffel sollten genug sein)
  2. Dann das Fleisch am Stück ins Wasser geben und einmal aufkochen, dann etwa 2 Stunden kochen lassen
  3. In dieser Zeit Möhren und Sellerie gut schälen, den Lauch putzen und dann alles in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel auch schälen und würfeln
  4. Wenn das Fleisch nur noch eine halbe Stunde kochen muss, kommt das Gemüse zum Fleisch dazu und darf den Rest der Zeit mit köcheln
  5. Vor dem Servieren schöpfe ich das Fleisch ab und schneide es in Scheiben, je nach Lust und Laune kann auch das Gemüse mitserviert werden. Ich persönlich gebe lieber Suppennudeln, etwas Petersilie und ein Lorbeerblatt dazu, wenn das Fleisch schon fast fertig ist, nehme das Fleisch anschließend aus dem Topf, stelle es warm und servieren den Sud als Nudelsuppe zum ersten Gang

Hat Dir "Tafelspitz kochen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • applepie77 am 08.04.2014 um 18:15 Uhr

    super Idee, den Sud als Suppe zu verwenden, so hat man gleich zwei Gänge, wenn man Tafelspitz kochen will. Finde ich echt klasse!

    Antworten