elythandeam 17.03.2014 um 23:24 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 2, 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 1 kg Tafelspitz
  • 2 Stück Karotten
  • 1 Handvoll Knollensellerie
  • 1 Stück Petersilienwurzel
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 großes Lorbeerblatt
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 etwas Salz
  • 700 ml Wasser
  • 100 g Butter von Milram
  • 5 TL Mehl
  • 700 ml Brühe
  • 1 Paket geriebenen Meerettich
  • 1 TL Salz
  • 100 ml süße Sahne von Milram
Zubereitung:
  1. Sellerie, Karotten und Petersilienwurzel waschen und grob zerkleinern; Zwiebel schälen und vierteln. Den Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und in grobe Stücke schneiden. Das Gemüse in einen Topf geben
  2. Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Salz zugeben und den Topf etwas zur Hälfte mit Wasser füllen. Den Sud etwa 10 Minuten abgedeckt kochen lassen.
  3. Fleisch waschen trocken tupfen und ggf. von Fett und Sehnen befreien. In den Topf legen, so dass es von der Brühe bedeckt ist
  4. Den Tafelspitz ca. 2 Stunden garen, aus der Brühe nehmen und diese abseihen
  5. Aus Butter, Mehl und der Brühe eine Mehlschwitze machen. Meerrettich, Salz und Sahne zugeben; aufkochen lassen Dazu passen z.B. Salzkartoffeln

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos