Tagliatelle al limone
lecker_italien am 23.12.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 400 g Tagliatelle
  • 1 Becher Sahne
  • 3 kleine Bio Limetten
  • 100 ml Fleischbrühe oder Fond
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 100 g Parmesan
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Butter
Zubereitung:
  1. Wie immer als erstes einen Topf mit Wasser füllen und dieses dann zum Kochen bringen. Die Tagliatelle hineingeben, wenn das Wasser sprudelt und sie etwa 7 Minuten lang kochen lassen
  2. Die Knoblauchzehen abziehen und mit der Handinnenfläche andrücken. Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen und den Knoblauch darin anschwitzen, nach einigen Minuten mit dem Fond oder der Brühe ablöschen
  3. Die Bio Limetten heiß abwaschen und die Schale anschließend leicht abreiben, den Abrieb direkt in die Soße geben. Die Limetten auspressen und den Saft ebenfalls zur Soße geben
  4. Alles gut verrühren und einige Minuten köcheln lassen, dann die Knoblauchzehen aus der Soße nehmen
  5. Die Tagliatelle abschütten, wenn sie al dente sind, und mit der Soße anrichten. Etwas Parmesan darüber verteilen

Hat Dir "Tagliatelle al limone" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • erdbeerqueen89 am 24.12.2014 um 10:03 Uhr

    ich esse bei meinem Lieblingsitaliener immer Tagliatlle al limone, das schmeckt so gut. Selber habe ich es noch nie gekocht, aber ich werde es mit diesem Rezept auf jeden Fall mal ausprobieren

    Antworten

Teste dich