Tagliatelle funghi
cookingsarah am 12.12.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Tagliatelle
  • 5 Stück Karotten
  • 250 g Gekochter Schinken
  • 2 Handvoll Rosinen
  • 1.5 Becher Sahne
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 große Zwiebel
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprika edelsüß
  • etwas Öl
Zubereitung:
  1. Zuerst die Karotten schälen und anschließend in Streifen oder sehr feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehung und ebenfalls klein schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden
  2. DIe Tagliatelle in kochendes Salzwasser geben und darin so lange kochen, bis sie bissfest sind. 6 bis 7 Minuten sollten eigentlich reichen
  3. Etwas Öl in eine tiefe Pfanne oder einen Topf geben und die Zwiebel darin anschwitzen, dann die Karotten dazugeben und kurz mitdünsten. Das Ganze dann mit der Sahne ablöschen und den Schinken hinzugeben. Die Soße dann etwa 6 bis 7 Minuten köcheln lassen
  4. Die Soße dabei immer wieder umrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Rosinen dann ebenfalls in die Soße geben und darin erhitzen
  5. Die Petersilie waschen und sehr fein hacken. Kurz vor Ende der Kochzeit zur Soße geben und gut unterrühren.
  6. Die Tagliatelle abschütten und zur Soße geben. Dann alles gut miteinander vermengen und nochmal kurz köcheln lassen, dann servieren.

Hat Dir "Tagliatelle funghi" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • kochloeffel am 12.12.2014 um 17:56 Uhr

    so kenne ich Tagliatelle funghi gar nicht, bisher habe ich das immer nur klassisch mit einer Sahnesoße und eben Pilzen gegessen. Aber das sieht richtig klasse aus! Muss ich mal probieren

    Antworten

Teste dich