Tagliatelle mit Lachs-Cherrytomaten-Joghurtsauce
eicke_de am 13.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Räucherlachs
  • 500 g Tagliatelle
  • 4 kleine Schalotten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Cherrytomaten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 500 g Joghurt
  • 1 nach Bedarf Pfeffer & Salz (aus der Mühle)
  • 1 EL Olivenöl
Zubereitung:
  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  2. Die Schalotten würfeln, den Räucherlachs in feine Streifen schneiden, die Cherrytomaten je nach Größe halbieren oder vierteln.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schalotten andünsten. Dann den gepressten Knoblauch hinzugeben, kurz mit anbraten und dann mit der Brühe ablöschen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Cherrytomaten hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Lachsstreifen hinzufügen und ca. drei Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  5. Dann den in Ringe geschnittenen Schnittlauch und den Joghurt einrühren. 5 Minuten ziehen lassen. NICHT MEHR AUFKOCHEN!!!

Hat Dir "Tagliatelle mit Lachs-Cherrytomaten-Joghurtsauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich