Tagliatelle mit Pfifferlingen
Madita3 am 21.03.2014

Tagliatelle mit Pfifferlingen

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Tagliatelle
  • 500 g frische Pfifferlinge
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 große rote Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Becher saure Sahne
Zubereitung:
  1. Zuerst kocht ihr die Tagliatelle bis sie schön bissfest sind.
  2. Putzt in der Zeit schon einmal die Pfifferlinge.
  3. Erhitzt dann 2 EL Olivenöl in einer Pfanne und gebt die fein gehackte rote Zwiebel hinein. Diese sollten etwa 5 Minuten gedünstet werden.
  4. Jetzt kommen die Pfifferlinge hinzu und werden durchgebraten und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  5. Richtet die Tagliatelle auf den Tellern an, gebt die Pfifferlinge dazu und garniert alles mit der gehackten Petersilie.
  6. Ich serviere dazu saure Sahne, das schmeckt herrlich!

Hat Dir "Tagliatelle mit Pfifferlingen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?