Tagliatelle mit Steinpilzen
schmetterling8 am 28.04.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Tagliatelle
  • 400 g Steinpilzen
  • 300 ml Sahne
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 Schuss Weißwein
Zubereitung:
  1. Asl erstes setze ich die Nudeln auf und lasse sie entsprechend der Anleitung kochen.
  2. Jetzt putze ich die Steinpilze und schneide sie in Streifen.
  3. Im Anschluss schäle ich die Zweibeln und hacke sie in sehr feine Würfel, damit sie ihr Aroma besser entfalten können.
  4. Nun schwitze ich die Zwiebeln zusammen mit den Pilzen in heißer Butter an.
  5. Dann lösche ich das ganze mit etwas Weißwein ab und gieße die Sahne drüber.
  6. Nach dem Würzen mit Salz und Pfeffer, lasse ich sie Soße noch einmal kurz aufkochen.
  7. Wenn die Nudeln fertig sind, schrecke ich sie ab und richte sie zusammen mit der Soße an.
  8. Am Ende kommt noch etwas geriebener Käse drüber.

Hat Dir "Tagliatelle mit Steinpilzen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich