Thüringer Bratwurst
cookingsarah am 28.11.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Paar Thüringer Bratwurst
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Dose/n Sauerkraut
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1 Glas Senf
  • 2 Port. Kartoffelpüree
Zubereitung:
  1. Den Butterschmalz in eine Pfanne geben und erhitzen. Dann die Bratwürste hinein legen und etwa 5 Minuten lang anbraten. Anschließend wenden, sodass sie von allen Seiten schon braun wird
  2. Das Sauerkraut in einen Topf geben und erhitzen, dabei etwas Salz und ein Lorbeerblatt dazugeben
  3. Die Bratwürste aus der Pfanne nehmen, wenn sie durch sind und dann auf einen Teller mit etwas Küchenpapier legen, damit nicht das ganze Fett mitgegessen wird
  4. Das Lorbeerblatt aus dem Sauerkraut entfernen, wenn es heiß genug ist und dann eine Portion Sauerkraut zusammen mit einer Thüringer Bratwurst, einem ordentlichen Klecks Senf und Kartoffelpüree servieren

Hat Dir "Thüringer Bratwurst" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • immergeniessen am 28.11.2014 um 14:44 Uhr

    auch wenn ich nicht aus dem Osten komme, liebe ich eine richtig gute Thüringer Bratwurst total! Und dann auch noch mit Sauerkraut und Kartoffelbrei, das ist einfach eine perfekte Kombination. Lecker, lecker, lecker!

    Antworten

Teste dich