Thüringer Rostbratwurst
hausmannskost2 am 02.12.2014
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Paar Thüringer Rostbratwurst
  • etwas Thymian
  • 1 Glas Senf
  • 1 Port. Salat nach Wahl
Zubereitung:
  1. Den Grill anheizen und dann warten, bis sich eine schöne Glut gebildet hat, damit die Bratwürste auch schön durch werden
  2. Die Bratwürste auf den Grill legen und etwa 10 bis 15 Minuten grillen, dabei natürlich immer wieder wenden, damit sie von allen Seiten schon braun werden
  3. Wenn die Würste fertig sind, etwas Thymian darüber streuen, dass gibt ihnen einen ganz tollen Geschmack
  4. Mit Senf und Salaten nach Wahl genießen, wer mag, kann die Thüringer Rostbratwurst natürlich auch in einem hellen Brötchen genießen

Hat Dir "Thüringer Rostbratwurst" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • redheadgirl am 02.12.2014 um 11:27 Uhr

    es gibt wirklich nichts Besseres als eine echte Thüringer Rostbratwurst, am liebsten im Brötchen mit ganz viel Senf obendrauf! So lecker. Ich freue mich auch schon wieder darauf, im Sommer zu grillen

    Antworten