Thunfisch Pizza
Mandelkrone am 28.07.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Ruhezeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 5 g Hefe
  • 3 EL Öl, am besten Olivenöl
  • 290 ml Wasser, lauwarm
  • 1 Messerspitze Salz
  • 2 Dose/n Thunfisch
  • 1 Dose/n gestückelte Tomaten mit Basilikum
  • 1 große rote Zwiebel
  • 250 g Mozzarella oder Emmentaler oder Gouda
  • 1 Handvoll schwarze Oliven ohne Kerne
  • 1 Prise/n Oregano nach Bedarf
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten für den Boden in eine große Schüssel geben und gut kneten. Daraufhin den Teig mit einem Abtrockentuch abdecken und ungefähr 35 Minuten gehen lassen.
  2. In der Ruhezeit können die Zwiebel in feine Ringe, die Oliven in feine Stücke geschnitten werden. Den Thunfisch schön abtropfen lassen.
  3. Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig ausrollen. Die gestückelten Tomaten gut verteilen. Auf die Tomaten wird der Thunfisch verteilt. Am besten mit Oregano, Salz und Pfeffer bestreuen, ehe der Käse verteilt wird. Dann den gewählten Käse verteilen und die Oliven, als auch die Zwiebelringe darüber streuen.
  4. Backofen auf 210 Grad einstellen und die Pizza maximal 20 Minuten backen.

Hat Dir "Thunfisch Pizza" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • vicky1777 am 29.07.2014 um 17:58 Uhr

    Hallo Mandelkrone, ich habe deine Thunfisch Pizza hier auf der Startseite entdeckt, sieht lecker aus. Habe mir das Rezept durchgelesen und stelle fest, dass es kein Hexenwerk ist Thunfisch Pizza selbst zu machen! Ich probier`s aus.

    Antworten