Thunfisch Salat
Cookie221 am 21.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Dose/n Thunfisch, im eigenen Saft
  • 2 Stück Tomaten
  • 4 EL Essig
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 4 Stück grüner Spargel, gekocht
  • 5 Stück Radieschen
  • 1 Kopf grüner Salat
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer
  • 3 EL Oliven
  • 2 TL Sonnenblumenkerne (optional)
Zubereitung:
  1. Den Salat, die Radieschen und die Tomaten waschen und zerkleinern. Das gleiche gilt für den gekochten Spargel.
  2. Eine kleine Schüssel vorbereiten in die Senf, Essig, Öl, Salz und Pfeffer gegeben werden. Die Zutaten gut durchrühren.
  3. Den Salat und alle restlichen Zutaten in eine große Schüssel geben und das Dressing dazu geben. Alles gut miteinander durchmischen.
  4. Nach Wahl kann der Salat auch direkt auf Tellern serviert werden. In dem Fall empfehle ich den Spargel zum Schluss auf die Salatteller zu verstreuen, weil das einfach viel schöner aussieht. Das ist aber jedem selbst überlassen. Ich hoffe euch schmeckt mein Thunfisch Salat!

Hat Dir "Thunfisch Salat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Kuechenfee22 am 07.04.2014 um 11:42 Uhr

    Der Thunfisch Salat ist echt lecker. Habe aber auf die Oliven verzichtet!

    Antworten

Teste dich