Griechischer Joghurt Kuchen

Tilapia in Knusperpanade

spanisheye am 26.03.2014 um 10:11 Uhr
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 kleine Tilapia-Fischfilets, je ca. 125 g
  • 40 g Chips mit Meersalz und Pfeffer
  • 20 g Cornflakes, ungesüßt
  • 2 m.-große Eier
  • etwas Mehl
  • etwas scharfes Paprikapulver (Pimenton)
  • etwas Rapsöl
Zubereitung:
  1. Tilapia trocken tupfen, ggf. entgräten. Chips und Cornflakes mörsern oder in einen Plastikbeutel stecken und mit dem Nudelholz zerkleinern und mit Pimenton vermengen.
  2. Den Fisch zunächst im Mehl wenden, dann durch verquirltes Ei ziehen und zuletzt in der Chips-Cornflakes-Mischung wenden, gut andrücken.
  3. Öl in eine Pfanne geben und Fisch ca. 10 Minuten ausbacken. Darauf achten das genügend Öl verwendet wird.Dazu reiche ich einen grünen Salat mit einem Dressing aus Olivenöl, Balsamico, Senf und Honig und gerösteten Salatkernen.

Hat Dir "Tilapia in Knusperpanade" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare