LeckerEiam 11.02.2014 um 08:06 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 24 Stück Löffelbiskuits
  • 600 g Mascarpone
  • 400 ml Sahne
  • 500 g Frische Himbeeren
  • 4 Päckchen Vanillezucker
  • 6 EL Kakaopulver
  • 5 EL Amaretto
  • 5 EL kalter Espresso
Zubereitung:
  1. Am Anfang legst Du die Hälfte der Löffelbiskuits in eine runden Springform. Danach begießt Du den Boden mit dem Amaretto und dem kalten Espresso und lässt das Ganze ziehen.
  2. Jetzt schlägst Du die Sahne mit dem Vanillezucker auf und hebst sie unter die Mascarpone. Nachdem Du die Mascarpone-Creme auf die Löffelbiskuits gestrichen hast, verteilst Du einfach ein paar frische Himbeeren auf der Creme. Danach kommen noch eine Schicht Löffelbiskuits und Mascarpone.
  3. Am Ende verteilst Du noch den Kakao über das Tiramisu und dekorierst noch die gefrorenen Himbeeren. Fertig ist die Leckerei!

Kommentare (2)

  • Tiramisu mit Himbeeren klingt echt erfrischend. Das muss ich auch mal machen!

  • Mit Früchten ist immer gut!