Tiramisu ohne Ei

sweetwitcham 19.03.2014 um 21:31 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 250 g 250 g Quark, Magerstufe
  • 250 g 250 g Mascarpone
  • 100 g 100 g Zucker
  • 200 g 200 g Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g 200 g Löffelbiskuits
  • 250 ml 250 ml Kaffee (Espresso)
  • 125 ml 125 ml Amaretto
  • 1 etwas Kakaopulver
Zubereitung:
  1. Quark, Mascarpone und Zucker cremig rühren. Die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und unterheben.
  2. Eine flache Auflaufform mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen. Biskuits mit der Hälfte von Espresso und Amaretto tränken. Die Hälfte der Mascarponecreme darauf streichen.
  3. Restliche Zutaten ebenso darauf schichten.
  4. Das fertige Tiramisu üppig mit Kakao bestreuen und für mehrere Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Kommentare