Various spices on wooden background. Top view with copy space
Gunda56 am 05.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g fertig gegarter Schweinebraten am Stück
  • 80 g Butterschmalz
  • 600 g Pellkartoffeln vom Vortag
  • 2 kleine rote Zwiebeln in Streifen
  • 4 EL Schinkenwürfeln
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
  • 3 EL fein geschnittene Petersilie
Zubereitung:
  1. Schweinebraten in dünne Streifen schneiden und anschließend in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. In einer Pfanne 30g Butterschmalz erhitzen und die Bratenstreifen kross anbraten. Herausnehmen und warm stellen.
  2. Gepellte Kartoffeln vom Vortag in Scheiben schneiden und ebenfalls in 50g heißem Butterschmalz rundherum braten. Dann Zwiebelstreifen und Schinkenwürfeln kurz mitbraten und die Bratenstreifen untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie untermischen.

Hat Dir "Tiroler Kartoffelpfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?