Toast Hawaii Käse
fromtheOC am 23.07.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 Scheibe/n Vollkorntoast
  • 8 Scheibe/n gekochter Schinken
  • 8 Scheibe/n Sandwichkäse
  • 8 Scheibe/n Ananas aus der Dose
  • etwas Butter
Zubereitung:
  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Die Toastscheiben auf einem Backblech verteilen und jeweils mit etwas Butter bestreichen. Am besten ein Backpapier auf das Blech legen, falls der Käse verläuft muss man es nicht sauber machen
  3. Den Schinken so zurechtschneiden, dass er später genau auf den Toast passt
  4. Den Schinken jetzt gleichmäßig auf den Toastscheiben verteilen
  5. Die Ananasscheiben abtropfen lassen und auf jeden Toast eine Scheibe legen
  6. Zum Schluss den Käse auf jedem Toast Hawaii verteilen
  7. Die Toasts jetzt in den Ofen schieben, 10 Minuten sollten reichen, damit der Käse leicht verlaufen, der Schinken aber noch nicht dunkel geworden ist

Hat Dir "Toast Hawaii Käse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • sannesusanne am 24.07.2014 um 10:19 Uhr

    ich liebe Toast Hawaii, der Käse ist dabei das absolute Highlight, weil man diesen Sandwichkäse ja sonst eher nicht isst, also ich zumindest nicht. Ich habe aber schon lange keine Toasts mehr gemacht, sollte ich mal wieder machen, wenn ich hier dein leckeres Bild sehen 🙂

    Antworten