Tomate Mozzarella Dressing
TanteGerbera am 01.07.2014

Tomate Mozzarella Dressing

  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Handvoll Frischen Basilikum
  • 2 EL natives Olivenöl
  • 1 EL Balsamico Bianco
  • etwas Creme Balsamico
  • 1 Prise/n Knoblauchgewürz, Thymian und Oregano
  • nach Bedarf salzen und pfeffern
  • 1 halbe kleine rote Zwiebel
Zubereitung:
  1. Zunächst wäschst du den Basilikum gut ab und legst die einzelnen Blättchen auf ein Küchentuch zum Trocknen. Jetzt hackst du die kleine Zwiebel ganz fein und füllst die Stückchen in eine Salatschüssel. Die sauberen Basilikumblättchen zupft du nun vom Strang ab und schneidest, bis auf eine kleine Handvoll Blättchen, alles ebenfalls klein.
  2. Im nächsten Schritt schnappst du dir den Balsamico Bianco und gibst einen Esslöffel über die fein gehackten Zwiebeln. Jetzt salzt du kräftig und verrührst die Zwiebeln mit dem Essig so lange, bis sich das Salz auflöst. Eine Prise Pfeffer lässt du langsam einrieseln. Jetzt kannst du die zwei Esslöffel Olivenöl hinzufügen. Beim Umrühren kannst du nach Belieben Knoblauchgewürz, Thymian und Oregano über das Dressing streuen, bis es dir schön würzig schmeckt! Den zerkleinerten Basilikum kannst du nun unterheben und mit dem Dressing vermischen.
  3. Die vorgeschnittenen Tomaten und die kleinen Mozzarella-Stückchen kannst du jetzt liebevoll auf einem großen Teller verteilen. Das Tomate Mozzarella Dressing schüttest du vorsichtig über den Salat. Mit der Balsamico Creme rundest du deinen Salat ab, indem du wenige Tröpfchen auf dem Salat verteilst. Weil das Auge ja schließlich immer mit isst, verteilst du jetzt die übrig gebliebenen Basilikumblättchen als Dekoration.

Hat Dir "Tomate Mozzarella Dressing" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • TanteGerbera am 02.07.2014 um 15:59 Uhr

    Hallo BecksTown, ich bin auch begeistert, dass man mit wenigen Zutaten und mehr oder weniger frischen Kräutern so ein leckeres Tomate Mozzarella Dressing zaubern kann! Es schmeckt einfach nicht nach einem typischen Tomate Mozzarella Dressing, sondern einfach ein bisschen frischer, interessanter. Vor allem ist man mit den Kräutergewürzen auch bei spontaner Lust super bedient 🙂 Viele Grüße

    Antworten
  • BecksTown am 02.07.2014 um 14:14 Uhr

    Gerade im Sommer bin ich ein ganz großer Fan von Tomate Mozzarella. Das Dressing habe ich sonst nur aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer gemacht, aber deine Idee, zusätzliche Kräuter und die Balsamico Creme mit dran zu machen, finde ich einfach genial. Sieht auch noch super aus!

    Antworten