Tomatensoße selber machen
Eliseee am 14.02.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 5 Stück Tomaten
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 wenig Basilikum
Zubereitung:
  1. Ihr müsst einfach die Tomaten und die Zwiebel kleinschneiden und kurz in dem Olivenöl anbraten.
  2. Dann füllt ihr das ganze einfach ein wenig mit Wasser auf, nur so viel, bis es auch bedeckt ist und lasst es 5 Minuten köcheln.
  3. Dann müsst ihr alles in den Mixer geben, bis keine Stücke mehr übrig sind.
  4. Anschließend kommt noch einmal alles in einen Topf, ihr könnt die restlichen Zutaten hinzugeben und dann lasst ihr alles so ca. 20 Minuten köcheln.

Hat Dir "Tomatensoße selber machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?