Various spices on wooden background. Top view with copy space
Enni24 am 18.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 1 kl. Dose/n Pizzatomaten, gehackt
  • 2 EL Ajvar
  • 2 kleine Tomaten
  • 1 halbe Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 etwas Kräuter und Gewürze (z.B.: Oregano, Basilikum, Chili, Paprika)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
Zubereitung:
  1. Zwiebel und Knoblauch abziehen und klein hacken. Tomaten würfeln.
  2. Die Zwiebelwürfel in Öl glasig andünsten. Wenn die Zwiebeln fast fertig sind, den Knoblauch hinzufügen und kurz darauf die Tomatenwürfel zugeben. Nach 1-2 Min. mit den Pizzatomaten ablöschen und das Ajvar unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, den Kräutern und Gewürzen abschmecken.
  3. Die Soße auf kleiner Flamme einkochen, bis sie die gewünschte Konsistenz hat.

Hat Dir "Tomatensoße" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?