Griechischer Joghurt Kuchen
tanjawilfinger am 17.03.2014
  • Arbeitzeit: 12 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Topfen
  • 175 g Grieß
  • 160 g Weiche Butter
  • 4 Stück Eier
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 3 EL Butter
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Päckchen Vanille Zucker
  • 1 kg Erdbeeren
Zubereitung:
  1. Butter und Zucker schaumig rühren danach Grieß und Eier nach und nach beifügen zum Schluss den Topfen untermengen. Masse ca. 30 min. in den Kühlschrank stellen.
  2. Für die Erdbeersauce: Die Erdbeern waschen und entstielen. Dann in ein Gefäß geben, Zucker dazu danach pürieren und abschmecken.
  3. Aus der Masse mit feuchten Händen und Knödel formen und in leicht siedenden und leicht gesalzenen Wasser ca. 10 - 12 min. ziehen lassen.
  4. Für die Butterbrösel: etwas Butter in einer Pfanne erwärmen, Semmelbrösel dazu geben etwas rösten lassen nach Geschmack Zimt, Zucker und Vanille Zucker dazugeben.
  5. Wenn die Knödel fertig sind in den Butterbrösel wälzen und mit Staubzucker bestreuen.

Hat Dir "Topfenknödel mit Erdbeersauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?