Tortellini Salat
kochenmitspass am 02.10.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Tortellini
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 1 kl. Glas schwarze Oliven ohne Stein
  • 0.5 Ring/e Fleischwurst
  • 0.5 Becher Sahne
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprika
Zubereitung:
  1. Zuerst die Tortellini in reichlich Salzwasser abkochen, nach der auf der Packung angegeben Kochzeit abschütten und gut auskühlen lassen, am besten im Kühlschrank, damit die Nudeln nicht zu hart werden
  2. In der Zwischenzeit den Brokkoli in kleine Röschen schneiden, waschen und in einen Topf geben. Dann so viel Wasser auffüllen, dass der Brokkoli nur leicht bedeckt ist, das Ganze salzen und den Brokkoli anschließend ca. 5 Minuten blanchieren
  3. Den Brokkoli anschließend auch abkühlen lassen
  4. Aus der Sahne, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Paprika ein Dressing zusammenrühen
  5. Die Oliven abschütten und die Fleischwurst in kleine Würfel oder Stücke schneiden
  6. Tortellini mit der Salatsoße mischen und in eine Schüssel geben und Brokkoli sowie Oliven darauf verteilen
  7. Am besten schmeckt der Tortellini Salat, wenn er ca. 1 Stunde ziehen kann, dazu schmeckt frisches Brot und natürlich Fleisch

Hat Dir "Tortellini Salat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • cookingsarah am 02.10.2014 um 17:37 Uhr

    der Tortellini Salat sieht richtig klasse aus, da bekomme ich direkt Lust aufs Nachkochen! Ich habe zwar schon ein Rezept für Tortellini Salat Rezept, aber die Kombination mit Brokkoli und Oliven hört sich einfach zu gut an, um ihn nicht auszuprobieren

    Antworten