Tortilla mit Hähnchen, Paprika und Tomatensoße
Elenoyra am 01.04.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Tomatensoße
  • 290 g Hähnchenbrust
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 4 EL Öl zum Anbraten
  • 1 Prise/n Oregano
  • 1 Prise/n Chillipulver
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Stück Paprika
  • 4 Stück Maismehl Tortillas
  • 70 g Käse
Zubereitung:
  1. Als erstes das Fleisch waschen und in kleine Stückchen schneiden. In der Pfanne gut durchbraten. Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und eine Knoblauchzehe pressen. Das Fleisch erstmal zur Seite stellen und die Zwiebel mit dem Knoblauch anbraten.
  2. Die Zwiebeln mit der Tomatensoße und der Gemüsebrühe ablöschen. Auf mittlerer Hitze paar Minuten köcheln lassen. Die Gewürze zu der Soße hinzugeben. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  3. Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Fleisch und ein paar EL von der Tomatensoße gut vermischen. Ca. 2 EL Soße auf dem Boden der Auflaufform gut verteilen. Danach 2 Tortillas darauflegen, wenns geht Überlappungen vermeiden.
  4. Nun die Fleisch-Paprikasoße auf den Tortillas gleichmäßig verteilen und mit den restlichen 2 Tortillas abdecken. Die übrige Soße auf den Tortillas verteilen und Käse darüber streuen. Für ca. 30 Min in den Ofen.

Hat Dir "Tortilla mit Hähnchen, Paprika und Tomatensoße" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?