Tzatziki

Eilennaam 18.03.2014 um 23:54 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Tzatziki” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Naturjoghurt (oder ein Becher)
  • 1 m.-große Zwiebel
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 halbe Gurke
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Zubereitung:
  1. Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  2. Knoblauchzehen mit der Knoblauchpresse zerkleinern.
  3. Gurke gut abwaschen und klein raspeln.
  4. Zwiebel, Knoblauchzehen, Gurke mit Quark und Naturjoghurt vermengen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack abstimmen.
  5. Nach Belieben kann man natürlich auch mehr Zwiebeln oder Knoblauchzehen beifügen, je nachdem wie scharf man den Tzatziki mag.

Kommentare