Selbstgemacht

Tzatziki

goldeneroseam 19.03.2014 um 11:52 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 große Salatgurke
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knolle/n junger Knoblauch
  • 700 g griechischer oder türkischer Joghurt (10%)
  • 3 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer und Salz
  • 0.50 Stück Zitrone oder Limette den Saft
  • 0.50 TL, gestr. gemahlenen Kreuzkümmel
Zubereitung:
  1. Die Salatgurke schälen und grob raspeln. Danach in ein Sieb geben, mit dem Salz bestreuen, vermischen und ca. 30 Minuten auslaufen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden und den Knoblauch fein hacken.
  2. Die Gurkenraspeln gut ausdrücken und zur Zwiebel und dem Knoblauch geben Erstmal nur soviel Joghurt zugeben, dass man noch gut rühren kann, dann alles verrühren. Mit Pfeffer, Kreuzkümmel und Zitronen- bzw. Limettensaft herzhaft würzen. Evtl. auch mit Salz. Jetzt den restlichen Joghurt zu geben und nochmal durch rühren.
  3. Am besten lässt man den Tzatsiki dann noch etwas im Kühlschrank ziehen.

Kommentare