Tzaziki Sauce
kochloeffel am 18.07.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 500 g Joghurt
  • 2 Stück Salatgurken
  • 6 Zehe/n Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig
  • 1 Prise/n Salz
  • etwas Dill
Zubereitung:
  1. Den Knoblauch schäle ich und schneide ihn danach in ganz kleine, feine Stückchen
  2. Die Salatgurken schäle ich nicht, wasche sie dafür gut und reibe sie dann in feine Stifte, eine Gurkenscheibe lasse ich als Dekoration übrig
  3. Dann gebe ich die Gurkenstifte in ein feines Sieb und drücke sie leicht aus
  4. Den Joghurt gebe ich in eine Schale und rühre dann Knoblauch, Salz, Essig und Öl unter
  5. Den Dill wasche ich und schneide ihn klein, dann kommt er ebenfalls in die Schüssel mit dem Joghurt
  6. Zum Schluss gebe ich die Gurkenstifte in die Tzaziki Sauce und rühre noch einmal gut um
  7. Garniert mit der Gurkenscheibe serviere ich die Tzatziki Sauce dann in einer schönen Schüssel

Hat Dir "Tzaziki Sauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • immergeniessen am 21.07.2014 um 10:51 Uhr

    ich habe die Tzatziki Sauce am Wochenende gemacht und sie war so lecker, dass sie bei uns jetzt immer zum Grillen auf den Tisch kommt. Kann ich nur empfehlen, richtig frisch und einfach gut. Und schnell gemacht ist sie auch noch, wunderbar!

    Antworten

Teste dich