Überbackene Kartoffeln mit Milrahmkäse
tulpenblatt am 23.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 große Kartoffeln
  • 125 g Milrahm frischer Schmand
  • 250 g rote Paprikaschoten
  • 2 EL gehackte Kräuter
  • 2 Prise/n Salz und Pfeffer
  • 100 g Milrahm Frühlingskäse von der frische Theke
Zubereitung:
  1. Kartoffeln waschen mit der Schale kochen. Anschließend einen Deckel abschneiden und den restlichen Kartoffel vorsichtig aushöhlen. Kartoffelmasse mit einer Gabel zerdrücken. Für die Füllung Milrahm frischer Schmand glatt rühren. Kartoffelmasse, Paprika und Kräuter unter mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in die Kartoffeln füllen, Milrahm Frühlingskäse gerieben oder fein gewürfelt bestreuen und unter dem Grill ca. 5-10 Minuten goldbraun backen. Kartoffeldeckel als Dekoration schräg auf die Kartoffeln setzen. Dazu serviere ich einen Salat.

Hat Dir "Überbackene Kartoffeln mit Milrahmkäse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich