Überbackene Putenschnitzel
MasterDesaster am 16.06.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 400 g Putenschnitzel oder Putenbrust
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 300 g geriebener Käse
  • 1 kl. Bund frische Petersilie
Zubereitung:
  1. Die Putenschnitzel werden schön gesalzen und gepfeffert. Wenn man Putenbrust hat, schneidet man sie in Scheiben, so dass man auch Schnitzel hat.
  2. Das Fleisch reibe ich dann mit Pfeffer und Salz ein.
  3. Die Putenschnitzel kommen dann auf ein Backblech oder in eine große Auflaufform und werden mit dem Käse bestreut.
  4. Jetzt wandern die Schnitzel bei 170°C für etwa 35-40 Minuten in den Backofen. Je nach Schnitzelstärke kann es unterschiedlich lange dauern, bis sie fertig sind. Daher immer nachprüfen, ob das Fleisch wirklich gar ist.
  5. Zum Schluss mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Hat Dir "Überbackene Putenschnitzel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • BecksTown am 18.06.2014 um 16:29 Uhr

    Mit Käse überbackene Putenschnitzel... das klingt wirklich sehr verlockend. So wie ich mich kenne, werde ich da wieder vieeeeeel zu viel Käse drauf machen, hehe.

    Antworten