Überbackener Hacktoast
wolkenfee9 am 22.02.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 4 Scheibe/n Milram Sylter Käse
  • 250 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Stück rote Paprikaschote
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Stück Tomaten
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 1 EL Öl
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 etwas Salz,Pfeffer, Oregano
Zubereitung:
  1. Backblech mit Backpapier auslegen und die Toastscheiben darauf verteilen. Backofen auf 200° vorheizen. Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein Hacken. Öl in eine Pfanne geben und das Hackfleisch krümelig darin anbraten,Knoblauch,Zwiebeln und Paprikastücke kurz mitbraten. Ketchup dazugeben und mit den Gewürzen kräftig abschmecken und einmal kurz alles miteinander verrühren und aufköcheln lassen.
  2. Nun die Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Toastscheiben verteilen. Hackmasse ebenfalls verteilen und mit Milram Sylter Käse belegen. Nun alles im Ofen so 8-10 Min goldbraun backen. Mit einem schönen Salat zusammen servieren.

Hat Dir "Überbackener Hacktoast" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?