Ukrainische Soljanka
Kuschatch am 06.08.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 150 g Speck
  • 500 g Kassler, Brate, Wurst oder eine andere Fleischeinlage nach Wahl
  • 3 Stück saure Gurken
  • 200 g Tomatenmark
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Liter Fleischbrühe
  • 100 g schwarze Oliven
  • etwas Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • etwas saure Sahne
  • etwas getrockneter Dill
  • etwas Zitronensaft
Zubereitung:
  1. Erstmal werden die Speckwürfel in einer Pfanne angeschwitzt.
  2. In der Zwischenzeit schneide ich die Zwiebeln und den Knoblauch klein und gebe sie mit zu dem Speck.
  3. Jetzt kommt das klein geschnittene Fleisch dazu.
  4. Das Ganze wird dann mit Tomatenmark verrührt, das ich ebenfalls etwas mit anbrate.
  5. Währenddessen schneide ich die Gurken und die Oliven klein und gebe sie auch in die Pfanne.
  6. Die Mischung lösche ich noch mit der Brühe ab, gebe die Gewürze und den Zitronen dazu und lasse alles etwa 10 bis 15 Minuten köcheln.
  7. Wenn die ukrainische Soljanka fertig ist, richte ich sie in kleinen Schüsseln an und dekoriere sie mit dem Sauerrahm und dem getrockneten Dill.

Hat Dir "Ukrainische Soljanka" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich