obstfreundinam 10.02.2014 um 13:05 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Rindergulasch
  • 500 ml Fleischbrühe
  • 300 g Tomatenhack
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Tube/n Ungarische Gewürzpaste Gulasch
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Falls das Fleisch noch nicht zu Gulasch verarbeitet ist, das Fleisch in kleine, mundgerecht Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen, hacken und im heißen Öl anbraten und das Gulasch dazugeben.
  3. Als nächstes den Fleischtopf schön anschmoren lassen und alles mit der Brühe übergießen.
  4. Dann das Tomatenhack dazugeben und alles ein wenig Kochen lassen.
  5. Am Ende die Suppe mit der original ungarischen Gewürzcreme und Salz und Pfeffer abschmecken. Schmekt gut mit Brot und Petersilienblatt.

Kommentare