Regenmaedchen5am 10.02.2014 um 16:29 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 2,00 aus 5)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 300 g Himbeeren
  • 80 g Zucker
  • 3 EL Rotwein
  • 1 TL Zimt
  • 2 große Eier
  • 1 Paket Vanilleeis (klein)
Zubereitung:
  1. Nach dem Waschen werden die 200g Himbeeren mit 50g Zucker und dem Wein vermischt und anschließend zum Kochen gebracht. Das lässt man dann so etwa drei Minuten leicht köcheln.
  2. Die Masse wird dann püriert und anschließend zusammen mit den Eiern und dem restlichen Zucker so lange vermixt, bis eine Art Schaum entsteht. Anschließend kommen die restlichen Himbeeren dazu.
  3. Jetzt kann man schon einmal das Eis in Schälchen füllen und den Himbeer-Mix darüber verteilen. Schöner wird es mit noch ein wenig Dekoration, wie zum Beispiel Eiswaffeln. Das ganze sollte schnell serviert werden, denn sonst schmilzt es.

Kommentar (1)

  • Was für eine tolle Idee, das mit Rotwein zu mischen! das werde ich am Wochenende mal ausprobieren.


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos