Vanilleeis selber machen
kochliesel am 14.04.2014

Vanilleeis selber machen

  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 1 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 ml fettarme Milch
  • 50 ml Schlagsahne
  • 75 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 1 Stück Vanilleschote
Zubereitung:
  1. Zuerst kratze ich die Vanilleschote vorsichtig aus und gebe das Mark zusammen mit der Milch in einen Topf, dazu gebe ich dann noch etwa zwei Drittel des Zuckers
  2. Dann koche ich die Milch auf, nehme sie dann von der Herdplatte und lasse sie noch etwas ruhen, es soll sich aber keine Haut bilden, also immer mal wieder umrühren
  3. Während die Milch ruht, rühre ich in einer großen Schüssel die Eier und den restlichen Zucker zusammen
  4. Dann gebe ich die Milch nach und nach zu den Eiern und rühre das ganze über einem dampfenden Wasserbad so lange, bis das Eis dickflüssig wird
  5. Jetzt kommt die Sahne dazu, die rühre ich auch nochmal ein paar Minuten unter
  6. Dann kommt das Vanilleeis in die Eismaschine, je nach Gerätetyp variiert die Zeit, die es braucht, um cremig zu werden
  7. Wenn das Eis fertig ist, kommt es noch für ca. 1 Stunde ins Gefrierfach, danach portioniere ich es in ein Glas
  8. Für die Eierlikörsoße verrühre ich das Eierlikör mit dem Vanillezucker und gebe es über das Eis. Fertig!

Hat Dir "Vanilleeis selber machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?