Various spices on wooden background. Top view with copy space
helfeelfe am 04.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 0.5 Beutel grüne Linsen
  • 1 Beutel rote Linsen
  • 1 Stange/n Lauch / Porree
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 3 Stück Möhren (wer mag)
  • 3 große Kartoffeln (wer mag)
  • 1.6 Liter Brühe (Wasser und 2 Brühwürfel)
  • 0 etwas Pfeffer, Salz (Wer mag: 1 Lorbeerblatt, Kurkuma, eine Prise Zucker, eine Prise Zimt, Chiliflocken)
  • 1-2 EL Öl
Zubereitung:
  1. Alles Gemüse putzen und fein Würfeln
  2. Zwiebeln und Knoblauch kurz in etwas Öl andünsten
  3. mit Brühe ablöschen
  4. Grüne Linsen dazugeben und für 10- 15 Minuten im Schnellkochtopf aufkochen
  5. Lauch, Möhren, rote Linsen und Kartoffeln beigeben. Alles weitere 10 Minuten im Schnellkochtopf kochen lassen
  6. Das Ganze weiter 10 Minuten auf der Restwärme der Platte ruhen lassen
  7. Mit Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen abschmecken Soja-/Mandel-/Kokosmilch dazu, gibt dem Ganzen einen etwas milderen, runden Geschmack. Dicke der Suppe kann durch Zufügen oder Einkochen von Flüssigkeit dem eigenen Geschmack angepasst werden. Wer mag kann dies mit Essig und Margarine-Brot/Brötchen servieren.

Hat Dir "Veganer rot-grüner Linsen-Eintopf / Suppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich