Griechischer Joghurt Kuchen

Veganes Chili (sin carne) mit Baumnüssen und dunkler Schokolade

helfeelfe am 04.04.2014 um 23:12 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 3 Dose/n Kidney Bohnen (ca. 765 g)
  • 1 Dose/n Mais (ca. 285 g)
  • 1 gr. Dose/n Grüne Bohnen
  • 1 Dose/n Tomaten in der Dose (gehackt oder Datteltomaten)
  • 2 Päckchen passierte Tomaten (je 500 g)
  • 2 große Zwiebeln
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 2 Stück rote Chilischoten (oder Chiliflocken)
  • 3 Stück Paprika (Farbe nach Geschmack, ich nehme gelb, rot, grün)
  • 1 Tüte/n Baum-/Walnüsse (ca. 200-250 Gramm)
  • 1 Tafel/n vegane Bitterschokolade / dunkle Schokolade
  • 1-2 EL Öl zum Braten
  • 200 ml Gemüsebrühe / -fonds
  • 0 etwas Nach Belieben zudem: Möhren, Sellerie, Lauch, frische Tomaten, Tomatenmark, Erdbeermarmelade
  • 0 etwas Salz, Pfeffer, Cayennnepfeffer, Paprikagewürz (ggf. Petersielie zum Servieren on top)
Zubereitung:
  1. - Zwiebeln, Knoblauch und Paprika klein schneiden und kurz in etwas Öl andünsten - Bohnen und Mais abgiessen (ggf. abspülen) und abtropfen lassen - mit Brühe (ggf. Wasser und Brühwürfel), passierten Tomaten und kleingeschnittenen Tomaten aus der Dose ablöschen - Bohnen und Mais abgiessen (ggf. abspülen) und dazugeben - Walnüsse in einen Beutel geben, zwischen zwei Handtüchern kleinklopfen und dazugeben - Chili / Chiliflocken dazugeben - alles kurz aufkochen (ggf. bis zur gewünschten Sämigkeit einkochen) - wem die Sosse zu dünn bleibt, kann einen Teil herausnehmen und pürieren, dann wieder dazugeben - Schokolade unterrühren - Nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Marmelade und Paprika abschmecken - Wer mag, kann mit Petersilie garnieren. Im Schnellkochtopf dauert das ganze maximal 30 Minuten.

Hat Dir "Veganes Chili (sin carne) mit Baumnüssen und dunkler Schokolade" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare