Various spices on wooden background. Top view with copy space
Juli271 am 24.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 750 g Spaghetti
  • 150 g Sojaschnetzel (Gemühsebrühe)
  • 250 ml Tomatensaft (ich nehme den scharfen)
  • 750 g passierte Tomaten
  • 1.5 große Zwiebeln
  • 2 große Knoblauchzehen
  • 2 Stück Möhren
  • 1 Stück Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 etwas Salz, Pfeffer,Paprikapulver und TK Kräutern abschmecken.
Zubereitung:
  1. 1. Spaghetti nach Anleitung kochen. 2. Für die Sojaschnetzel: Wasser abkochen und 1-2 TL Gemüsebrühe zu den Sojaschnetzel geben, mit Wasser bedecken und quellen lassen. 3. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Knoblauch abziehen und kleinhacken. 4. Eine tiefe Pfanne mit Öl erhitzen und Zwiebeln dazu geben. 5. Möhren, schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden und in die Pfanne geben. (schon etwas anfangen zu würzen) 6. Sojaschnetzel und Knoblauch ebenfalls in die Pfanne geben und kurz mit anbraten. 7. Mit den passierten Tomaten und dem Tomatensaft ablöschen und auf kleiner Stufe 5 min.köcheln lassen. 8 Zucchini waschen, in scheiben schneiden und mit in die Pfanne geben. 9. ca. 10 min weiter köcheln lassen. 10 Am Ende mit Salz,Pfeffer, Paprikapulver und TK Kräutern abschmecken.

Hat Dir "Vegetarische Bolognese" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?