Vegetarische Frikadellen
Kochfreak am 03.04.2014

Vegetarische Frikadellen

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Haferflocken
  • 1 Stück Zwiebel
  • 500 g Kräuterquark, z.B. den von MILRAM
  • 250 g geriebener Käse, Edamer
  • 6 Stück Eier
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe
  • 1 Prise/n Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
Zubereitung:
  1. Zu Beginn die Zwiebeln schälen und in kleine, feine Stücke hacken.
  2. Danach Eier, Kräuterquark, Zwiebelstücke, Käse und Haferflocken in eine Schüssel geben und ordentlich vermengen.
  3. Nachdem alles gut miteinander vermischt wurde, kommt die Schüssel für eine halbe Stunde in den Kühlschrank.
  4. Nach der Quellzeit kann die Masse mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und etwas Petersilie abgeschmeckt werden.
  5. Aus der leckeren Masse können im nächsten Schritt vegetarische Frikadellen geformt werden.
  6. Danach das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellchen von allen Seiten schön anbraten. Fertig!

Hat Dir "Vegetarische Frikadellen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • KitchenMaus am 16.04.2014 um 10:57 Uhr

    Ich bin ein Fan von Frikadellen, habe aber noch nie vegetarische Frikadellen gemacht. Das Rezept klingt aber echt lecker. Werde es mal versuchen 😀

    Antworten