Vinaigrette Dressing
kochenmitliebe am 17.07.2014
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 30 ml Brandweinessig
  • 90 ml Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • viel schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Senf
Zubereitung:
  1. Ich mische den Essig und den Zitronensaft in einer großen Schüssel miteiander, dann gebe ich das Salz dazu
  2. Mit einem Schneebesen rühre ich so lange, bis sich das Salz auf gelöst hat
  3. Jetzt gebe ich nach und nach das Olivenöl und den Senf dazu und rühre dabei weiter mit dem Schneebesen
  4. Wenn sich Essig, Senf und Öl richtig schön verbunden haben, gebe ich zum Schluss noch den schwarzen Pfeffer dazu und rühre nochmal um
  5. Dann fülle ich das Vinaigrette Dressing in eine Schale und serviere es getrennt vom Salat, damit sich jeder soviel nehmen kann, wie er will

Hat Dir "Vinaigrette Dressing" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • trudelamherd am 29.08.2014 um 11:04 Uhr

    ich habe das Vinaigrette Dressing gestern zu einem grünen Salat gemacht und es hat einfach super geschmeckt. Mein Mann war auch ganz begeistert und er ist normalerweise nicht der allergrößte Salatfan

    Antworten
  • kochenmitliebe am 17.07.2014 um 13:29 Uhr

    das Vingaigrette Dressing schmeckt übrigens auch gut zu Nudelsalat oder Couscous Salat, wenn es mal keine Mayonnaise oder Joghurt sein soll. Kann ich nur empfehlen, echt lecker!

    Antworten