Wachteleier

petrabarbianam 18.03.2014 um 12:37 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 große Wachteleier
  • 1 TL, gestr. Öl (gerne Trüffelöl oder Olivenöl)
Zubereitung:
  1. Aus Frischhaltefolie 4 Quadrate ausschneiden. Mit einem Quadrat eine Tasse oder ein kleines Glas auslegen und die Folie mit dem Trüffelöl ausstreichen, etwas Meersalz hineingeben. Jeweils 2 Wachteleier vorsichtig öffnen und in die Tasse gleiten lassen. Mit einem Bindfaden zu einem Säckchen verschließen. Mit den anderen Wachteleiern genauso verfahren. Die fertigen Päckchen in einen kleinen Topf mit leicht wallendem Wasser geben und ca. 2 Minuten (je nach gewünschter Konsistenz) garen. Entweder als Einlage einer leichten Creme- oder Schaumsuppe oder auf einer Toastscheibe mit einem Stück gebratenen Prosciutto servieren.

Kommentare