Waldpilzpfanne
shoushouswelt am 25.03.2014

Waldpilzpfanne

  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 800 g gemischte Waldpilze
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Sahne
  • 1 TL, gestr. Rosmarin, getrocknet
  • etwas Muskat
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • einige Stiele Petersilie
Zubereitung:
  1. Die frischen Pilze putzen und in ca. 3-4mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln in Scheibchen schneiden.
  2. Butter erhitzen und die Pilze dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn der Pilzsaft fast verkocht ist, Zwiebeln beigeben und unter ständigem Rühren warten, bis die Zwiebeln glasig werden. Weitere 20 Minuten kochen und dabei ständig umrühren, immer wieder etwas Wasser nachgießen, erst zum Schluss darf die Flüssigkeit vollständig verdampft sein.
  3. Etwas Muskat beimischen und die Sahne dazugeben. Nun die gehackte Petersilie untermischen sofort servieren. Dazu passen gekochte Kartoffeln oder auch Kartoffelpüree.

Hat Dir "Waldpilzpfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?