Wasabi Soße
Bannannarama am 13.10.2014

Wasabi Soße

  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 5 TL Wasabipulver
  • 100 g Mayonnaise
  • 100 g Joghurt
Zubereitung:
  1. Die Mayonnaise mit dem Joghurt verrühren.
  2. Langsam (also teelöffelweise) das Wasabi Pulver einrühren, abschmecken. Bei Bedarf gern mehr Pulver rein geben.
  3. Die Wasabi Soße verschlossen in den Kühlschrank stellen und ein paar Stunden ziehen lassen, ich finde nämlich, dass die Soße dann noch besser schmeckt.

Hat Dir "Wasabi Soße" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Speisekarte am 23.10.2014 um 10:54 Uhr

    Cool, ich finde deine Wasabi Soße richtig gut, mit dem Joghurt und der Mayo. Die klassische Paste ist nämlich viel zu scharf um als Soße benutzt zu werden aber so kann ich mir das richtig gut vorstellen.

    Antworten