Weißes Schokoladeneis mit Macadamia-Nüssen
Eis_Kreationen am 28.04.2014

Weißes Schokoladeneis mit Macadamia-Nüssen

  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 200 g weiße Schokoladen-Callets
  • 400 g Milch
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 1 TL, gehäuft Johannisbrotkernmehl
  • 50 g Macadamia-Nüsse
Zubereitung:
  1. Die Schoko-Callets in einer Metallschüssel über einem heißem Wasserbad zum schmelzen bringen.
  2. Ist die Schokolade flüssig oder cremig geworden, dann wird die Milch nach und nach hinzugegeben. Auch das Mark der Vanilleschote sollte nun hinzu gegeben werden. Die Masse gut durchrühren.
  3. Die Eisrohmasse nun mindestens auf Zimmertemperatur, besser auf Kühlschranktemperatur abkühlen lassen und anschließend in die Eismaschine geben.
  4. Während dem das Eis in der Eismaschine seine Runden dreht, sollten die Macadamia-Nüsse klein gehackt werden und kurz angeröstet werden. Anschließend können sie in die fast fertige Eismasse gegeben werden.
  5. (Je nach Fabrikat und Art der Maschine unterscheidet sich die Zubereitungszeit und die Konsistenz des Ergebnisses. Sollte das Eis noch zu weich sein direkt aus der Maschine, dann rate ich dazu, die Eismasse in der Gefriertruhe noch nachzufrieren.)

Hat Dir "Weißes Schokoladeneis mit Macadamia-Nüssen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?