Weltmeisterlicher Himbeer-Joghurt
redheadgirl am 11.07.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Naturjoghurt oder Sojajoghurt
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 3 Schälchen Himbeeren
  • 5 EL VERPOORTEN ORIGNIAL Eierlkör
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • etwas Honig
Zubereitung:
  1. Zuerst schneidet ihr die Vanilleschote auf und krazt das Mark heraus
  2. Dann mischt ihr den Eierlikör mit dem Vanillemark, dem Vanillezucker und rührt alles kräftig um
  3. Den Naturjoghurt gebt ihr in eine große Schüssel und rührt die Eierlikör-Vanillemischung unter
  4. Jetzt verlest ihr die Himbeeren und wascht sie vorsichtig
  5. Zum Schluss schmeckt ihr den Joghurt mit etwas Honig ab und verteilt ihn auf 4 kleine Dessertschüsseln
  6. Auf jeden weltmeisterlichen Joghurt gebt ihr dann eine Handvoll Himbeeren und serviert ihn. Der Joghurt lässt sich gut vorbereiten, die Himbeeren würde ich dann allerdings separat aufbewahren und sie wirklich erst kurz vor dem Servieren darauf verteilen

Hat Dir "Weltmeisterlicher Himbeer-Joghurt" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • sannesusanne am 11.07.2014 um 17:09 Uhr

    klasse Idee, dieser Himbeerjoghurt, hört sich richtig lecker und sommerlich an!

    Antworten