Wok-Gemüse mit Schafskäse

Gunda56am 03.04.2014 um 18:15 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Glas (375g) gewürfelter eingelegter Feta-Käse
  • 200 g Lauchzwiebeln
  • 1 große Chinakohl (ca. 800g)
  • 1 Stück orange Chilischote
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Öl
  • 200 g tiefgefrorene Erbsen
  • 125 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 150 ml asiatische süß-saure Gewürzsoße
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
  • 3-4 EL Sojasauce
Zubereitung:
  1. Feta.Käse in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in große Stücke schneiden. Chinakohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Chilischote längs aufschneiden entkernen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Öl in einem Wok erhitzen, geputzes Gemüse und Erbsen zufügen und unter Wenden kräftig anbraten. Mit Brühe ablöschen, Sauce zufügen, mit Salz und Pfefffer und Sojasauce abschmecken und 3-5 Minuten dünsten. Kurz vor Garzeitende den Käse untermengen. Dazu schmeckt Reis.

Kommentare